Reisen suchen:

Reiseart:
Reisekategorie:
Reiseland:
Reisethema:
Abfahrtsorte:
Preis maximal:
Reisebeginn:
Reiseende:
Volltextsuche:
Sie befinden sich hier:
busreisen-glaser.de > Deutschland > Busreisen > Mit Busreisen Glaser nach Wernigerode - Die bunte Stadt im Harz
Busreise | Deutschland | Busreisen

Wernigerode - Die bunte Stadt im Harz

  • Marktplatz Wernigerode mit Rathaus
    Uwe Graf - Fotolia
    Easy-BUS

  • Schloss Wernigerode im Frühling
    Henry Czauderna - Fotolia
    Easy-BUS

  • Wernigerode, Detail Rathaus
    IMG
    Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

  • Schloß Wernigerode®
    Dirk Fischer
    Easy-BUS

  • Wernigerode
    Peter Eckert
    Easy-BUS

Reisebeschreibung

Genießen Sie Ihre Anreise mit unserem komfortablen Reisebus in die bunte Stadt des Harzes - Wernigerode. Hier fahren Sie mit der Wernigeröder Bimmelbahn durch die Altstadt und sehen das bekannte und schöne Rathaus der Stadt. Während der Rundfahrt mit dem Ziel des Schlosses, das hoch über der Stadt liegt, erfahren Sie viel wissenswertes über die Geschichte und das Stadtbild Wernigerodes. Am Schloss angekommen, stärken Sie sich bei einem gemeinsamen Mittagessen. Auf dem Schlossberg haben Sie eine schöne Aussicht. Im Schloss-Museum erfahren Sie bei einer Führung etwas über die Wohnkultur des Hochadels der letzten Jahrhunderte, original eingerichtete Räume der fürstlichen Familie mit dem prächtigen Festsaal. Bevor Sie wieder mit der Wernigeröder Bimmelbahn hinunterfahren, erwartet Sie im Schlosscafé ein Kaffeegedeck. 

Leistungen

  • Stadtrundfahrt mit der Wernigeröder Bimmelbahn
  • Schlossführung
  • Mittagessen
  • Kaffeegedeck
  • Fahrt Bimmelbahn bis/ab Schloss Wernigerode
  • Busfahrt

Termin und Preise

1-Tag-ReiseUnterkunftZimmerPreis p. P.Reisenr.: 8717 
07.09.2017-07.09.2017€ 72,00
Zusatzinformationen
Wir führen diese Reise ab einer Teilnehmerzahl von 25 Personen durch.
Offizielle Zustiegsstellen sind Klepzig, Wiesenburg/Mark, Bad Belzig, Niemegk, Brück. Weitere Haltestellen nach Absprache möglich.