Reisen suchen:

Reiseart:
Reisekategorie:
Reiseland:
Reisethema:
Abfahrtsorte:
Preis maximal:
Reisebeginn:
Reiseende:
Volltextsuche:
Sie befinden sich hier:
busreisen-glaser.de > Deutschland > Busreisen > Maritimes Flair in der Weserstadt Bremen
Busreise | Deutschland | Busreisen

Ab ans Meer! Weserstadt Bremen

  • Bremer Marktplatz
    thorabeti - Fotolia
    Easy-BUS

  • Bremer Marktplatz
    thorabeti - Fotolia
    Easy-BUS

  • Das Bremer Rathaus
    Andreas Kessler
    Easy-BUS

  • Die Bremer Stadtmusikanten
    lassedesignen - Fotolia
    Easy-BUS

  • Kutschfahrt Cuxhaven zur Insel Neuwerk
    Horst Richstein
    Easy-BUS

  • Fußspuren im Watenmeer
    animaflora - Fotolia
    Easy-BUS

  • Reiseziel Bremerhaven
    Gabriele Rohde - Fotolia
    Easy-BUS

  • Bremerhaven - Deutsches Auswandererhaus
    Stefan Volk
    DEUTSCHES AUSWANDERERHAUS

Möwen kreischen im Wind, eine leichte Meeresbriese weht ins Gesicht, Sonne und Salz liegen in der Luft. Erleben Sie die einzigartige Naturlandschaft des Wattenmeeres, eines der größten Feuchtgebiete der Erde und Heimat einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt. Erkunden Sie außerdem die Schwesterstädte Bremen und Bremerhaven, die mit maritimen und historischen Sehenswürdigkeiten beeindrucken, und genießen Sie das hanseatische Flair in dieser Region.

Reisebeschreibung

1.Tag: Willkommen in Bremen

In unserem komfortablen Reisebus genießen Sie die Anreise nach Bremen. Im Hotel angekommen wird Ihnen zur Begrüßung Kaffee mit hausgemachten Windbeuteln serviert. Anschließend erkunden Sie die Hansestadt bei einem Stadtrundgang. Dabei treffen Sie unter anderem auf die Bremer Stadtmusikanten, die weltberühmte Bronzeplastik befindet sich direkt am Rathaus der Stadt.

2.Tag: Weltnaturerbe Wattenmeer

Heute steht das Wattenmeer auf dem Programm. So fahren Sie zunächst nach Cuxhaven. Von dort werden Sie mit dem Pferdewagen auf dem Meeresgrund kutschiert, bis Sie die Insel Neuwerk erreichen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie bei frischem Fahrtwind die vorbeiziehende Landschaft des Wattenmeeres. Auf der Insel Neuwerk haben Sie einen einstündigen Aufenthalt. Hier können Sie bei einem Spaziergang in aller Ruhe die Seele baumeln lassen. Anschließend werden Sie zurück nach Cuxhaven gebracht und fahren mit dem Bus wieder nach Bremen.

3.Tag: Stippvisite Bremerhaven

Bevor Sie die Heimreise antreten, legen Sie einen Zwischenstopp in Bremerhaven ein und besuchen das Deutsche Auswandererhaus. In dem einmaligen Erlebnismuseum begeben Sie sich mit Hilfe von Audioguides auf eine historische Zeitreise durch 300 Jahre deutscher Auswanderungs- und europäischer Einwanderungsgeschichte. Nach diesem Erlebnis bringt Ihr Reisebus Sie zurück in die Heimat.

Unterkunft:

Das 4* Maritim Hotel ist ruhig im Zentrum von Bremen nahe dem Bürgerpark gelegen. Den Gästen stehen ein Wellnessbereich und ein Fitnesscenter zur Verfügung. In der stilvollen Cocktailbar können Sie den Abend ausklingen lassen. Die eleganten Zimmer sind mit Sat-TV, eigenem Bad und WLAN ausgestattet.

 

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Begrüßungsgetränk und Imbiss an Bord
  • 2x Übernachtung im Maritim Hotel Bremen inkl. HP
  • 1x Kaffeegedeck mit hausgemachten Windbeuteln am Anreisetag
  • Stadtführung in Bremen
  • Wattwagenfahrt mit einer Stunde Aufenthalt auf der Insel Neuwerk
  • Besuch im Deutschen Auswandererhaus Bremerhaven

Termin und Preise

3-Tages-ReiseUnterkunftZimmerPreis p. P.Reisenr.: 1519 
19.07.2019-21.07.2019Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
DZ€ 345,00
19.07.2019-21.07.2019Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen
EZ€ 345,00
Zubuchbare LeistungenPreis p. P. 
Sparzustieg für Klepzig, Wiesenburg Postplatz, Bad Belzig Busbahnhof, Niemegk Parkplatz KIK und Brück Bahnhof€ -20,00 
Reiseversicherungspaket: Reiserücktritt-, Reiseabbruch-Versicherung, bis 500 € Reisepreis€ 24,00 
Zusatzinformationen
Wir führen diese Reise ab einer Teilnehmerzahl von 25 Personen durch.
Wir holen Sie auch für wenig Geld von der nächsten Haltestelle ab. Der genaue Transferpreis ist abhängig von Ihrem Heimatort und der jeweiligen Zustiegsstelle. Bitte fragen Sie in unserem Büro nach.