Seniorenreise nach Templin -abgesagt-

Im Herzen der Uckermark

Diese besondere Busreise richtet sich vor allem an unsere Senioren, aber auch an alle anderen, die nicht so weit und so lange reisen möchten. Gemütlich und entspannt erkunden wir die Urlaubsregion Templin, die Perle der Uckermark. Im Norden von Brandenburg gelegen, besticht Templin mit einem historischen Stadtbild und interessanten Bauwerken. Auch die landschaftliche Umgebung hat ihren Reiz. Dunkle Buchen- und Kiefernwälder, Wiesen- und Moorlandschaften sowie verträumte Dörfer mit Feldsteinkirchen prägen das Landschaftsbild. Lassen Sie die Seele baumeln, ohne Stress und Hektik und genießen Sie diese kurze Busreise.

  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Klaus-Peter Kappest
    © TMU
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Tilo Grellmann -Fotolia
    © Easy-BUS
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Paul Hahn
    © TMT Tourismus-Marketing Templin GmbH
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    © TMB/FVV Uckermark/Suckow
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Peter Eckert
    © Peter Eckert
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Tilo Grellmann - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    -
    © TMB
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    -
    © AZ-Hotels
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    Daniel Schvarcz
    © AZ-Hotels
  • Seniorenreise nach Templin -abgesagt-
    -
    © AZ-Hotels

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise Templin und Schifffahrt

Mit unserem modernen Reisebus fahren Sie nach Templin. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Fahrt, bis Sie Ihren Urlaubsort erreichen. Dort angekommen, starten Sie mit einer 2-stündigen Schifffahrt rund um Templin. Die 5-Seenrundfahrt führt Sie über den Templiner See, Bruchsee, Gleuensee, Fährsee und Zaarsee. Während der Fahrt genießen Sie die Ausblicke auf die Stadt Templin sowie die wunderschöne Seenlandschaft mit Uferpromenaden und Brücken. Beobachten Sie Fischreiher, Seevögel, Haubentaucher und Blesshühner und hören Sie, was der Schiffsführer Interessantes zu berichten hat. Während der Fahrt wird Ihnen ein kleiner Imbiss gereicht. Anschließend fahren Sie zu Ihrer Unterkunft, dem Ahorn Seehotel, und beziehen Ihr Zimmer. Der restliche Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Kaffee oder einer Süßspeise auf der Hotelterrasse? Währenddessen können Sie die schöne Aussicht und die Ruhe genießen. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Boitzenburger Land

Heute erkunden Sie mit Ihrer Reiseleitung das Kleine Boitzenburger Land. Idyllisch inmitten des Naturparks Uckermärkische Seen gelegen, finden Sie hier weite Felder mit kleinen Hügeln, dichte Wälder mit klaren Seen, Kirchen und Gutshäuser. Durch die sanft geschwungene Landschaft fahren Sie zuerst zum Schloss Boitzenburg, das zweitgrößte Schloss Brandenburgs. Sie besichtigen das märchenhaft anmutende Schloss und spazieren am See entlang. Gegenüber befindet sich der einst gräfliche Marstall. Dieser bietet eine Kaffeerösterei, Schaubäckerei, gläserne Schokoladenmanufaktur und eine Brauerei. Sie haben Zeit zum Bummeln, Probieren und Leckereien einzukaufen. Anschließend besichtigen Sie die Ruine des alten, efeuüberwachsenen Klosters und die heute noch intakte Wassermühle. Nach der herrlichen Rundfahrt geht es zurück zum Hotel, wo Sie die Annehmlichkeiten des Hauses genießen können. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ziegeleipark Zehdenick

Bevor Sie die Heimreise antreten, fahren Sie zum Ziegeleipark Zehdenick. Das Industriemuseum mitten in der Natur fügt sich in die wunderbare Seen- und Kulturlandschaft ein. In dem Park angekommen besteigen Sie die Bahn und schon geht es los. Sie fahren mit einer originalen Tonlorenbahn, die schon früher zwischen Tongruben und Ziegelei gependelt ist. Die Fahrt führt Sie außerdem durch einen Teil des Naturparks Uckermärkische Seen. Während der Fahrt erläutert Ihr Lokführer am Gleisumsatz mitten in der Tonstichlandschaft, wie riesige Massen Ton entstanden sind und sich nun die Natur das Terrain zurückerobert. Im Anschluss wird Ihnen ein Mittagessen serviert. Danach fahren Sie Richtung Heimat und Ihre Urlaubsreise geht dem Ende entgegen.

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Begrüßungsgetränk und Imbiss an Bord
  • 2x Übernachtung im Ahorn Seehotel Templin inkl. HP
  • Täglich wechselndes Freizeit- und Abendprogramm im Hotel z. B. mit Musik und Tanz an der SeaBar
  • Nutzung des Innenpools mit täglicher Wassergymnastik
  • 2-stündige Schifffahrt (5-Seenrundfahrt)
  • Rundfahrt Kleines Boitzenburger Land mit Reiseleitung
  • Eintritt Schloss Boitzenburg
  • Bahnfahrt "Naturpark-Tour" durch den Ziegeleipark Zehdenick mit Mittagessen
  • Kurtaxe

Leider sind für diese Reise momentan keine buchbaren Termine mehr vorhanden.

Weitere Reiseangebote

Reisegutschein

Jetzt Bestellen

Reisekalender

jetzt ansehen