Erzgebirgszauber in Oberwiesenthal

Der Kurort Oberwiesenthal ist im Sommer sowie im Winter ein beliebter Urlaubsort. Hier kommt jeder auf seine Kosten, ob im Sommer wandern, radeln oder das gesunde Gebirgsklima genießen oder im Winter die Skipisten hinunter sausen und Eislaufen auf der Kunsteisbahn. Mit der Fichtelberg Schwebebahn kann man den gleichnamigen Berg auf 1.215 m erklimmen. Der Fichtelberg ist der größte Berg Ostdeutschlands und auf dem Gipfel hat man einen wunderschönen Blick auf Oberwiesenthal - die höchste Stadt des Erzgebirges und auf das Obererzgebirge.

  • Erzgebirgszauber in Oberwiesenthal
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Erzgebirgszauber in Oberwiesenthal
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Erzgebirgszauber in Oberwiesenthal
    Michael Schtze - Fotolia
    © Easy-Bus
  • Erzgebirgszauber in Oberwiesenthal
    Michael Schtze - Fotolia
    © Easy-Bus
  • Erzgebirgszauber in Oberwiesenthal
    Michael Schtze - Fotolia
    © Easy-Bus

Reisebeschreibung

1. Tag: Chemnitz - Erzgebirgsvorland

Sie fahren mit unserem komfortablen Reisebus in das Erzgebirgsvorland nach Chemnitz. In Chemnitz unternehmen Sie mit einem Stadtführer eine Rundfahrt. Diese Fahrt ist der ideale Einsteigerkurs für alle, die sich einen Überblick über die Stadt und Ihre Sehenswürdigkeiten verschaffen wollen. Während der Rundfahrt liegen an der Strecke Höhepunkte wie der Theaterplatz mit seinem sehenswerten Bauensemble aus Oper, Kunstsammlungen, Petrikirche und Chemnitzer Hof, die von Henry van de Velde als Gesamtkunstwerk geschaffene Villa Esche, der Kaßberg mit seiner beeindruckenden Gründerzeit- und Jugendstilbebauung, der Schloßberg als Wiege der Stadt sowie historische Industriedenkmäler in neuer Nutzung. Anschließend fahren Sie weiter in den Kurort Oberwiesenthal. Im Hotel Best Western Ahorn angekommen, heißt man Sie herzlich Willkommen. Vor dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit, den beliebten Kurort auf eigene Faust zu erkunden und die schöne Landschaft zu genießen.

2. Tag: Erzgebirgsrundfahrt

Nach dem reichhaltigen Frühstück im Hotel erwartet Sie Ihr Reiseleiter, um mit Ihnen die reizvolle Erzgebirgsregion zu erkunden. Eine Ihrer Stationen sind die Bergstadt Annaberg-Buchholz mit der beeindruckenden Hallenkirche St. Annen, das Museum Frohnauer Hammer mit der ältesten Schmiede Deutschlands und einer Schnitz- und Klöppelstube. Während Ihrer Rundfahrt darf ein Stopp im bekanntesten Spielzeugdorf "Seiffen" nicht fehlen. Interessant sind das Spielzeugmuseum und die vielen traditionsreichen Geschäfte mit ihrer Volkskunst. Kulinarisch wird es auf der Hofkäserei Fritzsch in Crottendorf. Nach der Führung in der Hofkäserei dürfen Sie gerne von den Käseprodukten kosten. 

3. Tag: Skatstadt Altenburg - Heimreise

Ihr Kurzurlaub ist heute leider zu Ende und Sie treten Ihre Heimreise an. Doch, bevor Sie zu Hause ankommen, besuchen Sie die Skatstadt Altenburg. Zunächst stärken Sie sich bei einem gemeinsamen Mittagessen im Ratskeller. Dann geht es zum Residenzschloss Altenburg, wo Sie durch die Festsäle und die Schlosskirche mit einem kleinen Orgelanspiel vom Band geführt werden. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit die Dauerausstellung rund um die Spielkarten zu besuchen.

3 Tage
ab 360,00 €

p.P. DZ

Reise Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungsgetränk und Imbiss an Bord
  • 2x Übernachtungen im 4* Best Wester Ahorn Hotel in Oberwiesenthal
  • 2x reichhaltiges Vitalfrühstück
  • 1 Flasche bei Anreise
  • Bademantel und Slipper auf dem Zimmer
  • 2x vielfältiges und umfangreiches Abendbüffet mit wechselnden Hauptgängen, vegetarischen Gerichten, große Salatbar und leckere Dessertvielfalt
  • 1x sächsischer Honig als Begrüßungsgeschenk
  • Nutzung Wellnessbereich
  • Kurtaxe
  • 1x Besuch der Hofkäserei Fritzsch in Crottendorf mit Führung und Verkostung
  • 1x Stadtrundfahrt Chemnitz
  • 1x Erzgebirgsrundfahrt mit Reiseleitung
  • 1x Mittagessen im Ratskeller in Altenburg
  • 1x Führung im Residenzschloss und Besuch Spielkartenmuseum

Unterkunft

© Hotel Best Western Ahorn Oberwiesenthal

Best Western Ahorn Oberwiesenthal ★★★★

Lage:

Das Best Western Ahorn Hotel im Kurort Oberwiesenthal liegt direkt am Fichtelberg in einer bezaubernden Naturlandschaft. Nur ein Katzensprung bis zur Fichtelberg Schwebebahn entfernt.

Hotelausstattung:

Das Best Western Ahorn Hotel ist ein Erwachsenenhotel für Erholungssuchende und Aktivurlauber. Im Hotel finden Sie einen großen Wellnessbereich, Massagen und Kosmetik, Außen- und Innensaunen, kulinarische Highlights und tägliche Abendunterhaltung.

Zimmerausstattung:

Die Zimmer sind mit Minibar, Safe, kostenlosem W-LAN, Bad mit DU/WC und Föhn ausgestattet.

Termine und Preise

Reisecode: 93
3-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
27.10.2020-29.10.2020 Best Western Ahorn Oberwiesenthal ★★★★
DZ
EZ
360,00 €
399,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Sparzustieg für Klepzig Betriebshof, Wiesenburg Post, Bad Belzig Busbahnhof, Niemegk Parkplatz KIK, Brück Bahnhof -20,00 €
Reiseversicherung inkl. Rücktritt und Abbruch bis 500,00 24,00 €
Zusatzinformationen
Änderung des Zustiegs bis 3 Wochen vorher möglich.
Die Reise findet ab einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen statt.
Änderungen am Programmablauf möglich.

Reisegutschein

Jetzt Bestellen

Reisekalender

jetzt ansehen