Himmelpfort im Naturparadies Uckermärkische Seen -- storniert --

Der Naturpark Uckermärkische Seen liegt in der wasserreichen und mit sanften Hügel bedeckten Uckermark. Aus der Eiszeit sind viele Rinnenseen, Sölle und Moore geblieben. Typisch für die Region sind auch die bis zu 120 Meter hohen Endmoränenrücken. Die Hälfte des Naturparks nehmen Wälder ein. Der Naturpark ist von den Städten Prenzlau, Fürstenberg/Havel, Zehdenick und Templin umgeben.

Himmelpfort ein himmlisches Fleckchen Erde und Erholungsgebiet. Aber wohl am Bekanntesten durch seine Weihnachtspostfiliale im Weihnachtshaus. Jährlich kommen dort über 250.000 Briefe aus aller Welt an, die vom Weihnachtsmann und seine Engel beantwortet werden. 

  • Himmelpfort im Naturparadies Uckermärkische Seen -- storniert --
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Himmelpfort im Naturparadies Uckermärkische Seen -- storniert --
    © TMB/FVV Uckermark/Suckow

Reisebeschreibung

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Anreise nach Himmelpfort. In der Chocolaterie werden Sie zu einer Führung erwartet und dürfen eine Tasse heiße Schokolade verkosten. Anschließend stärken Sie sich bei einem Mittagessen, bevor Sie den Klosterkräutergarten besuchen. Dieser wurde als Verein 1998 angelegt. Dort findet man über 250 Heil-, Gewürz- und Duftkräuter. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Schifffahrt auf dem Haussee, die Woblitz und dem Großen Lychensee. Während der Schifffahrt lassen Sie sich Kaffee und Kuchen schmecken.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt
  • Führung Chocolaterie
  • 1 Tasse heiße Schokolade
  • Mittagessen
  • Besuch Klosterkräutergarten
  • Schifffahrt
  • Kaffeegedeck auf dem Schiff

Weitere Reiseangebote

Reisegutschein

Jetzt Bestellen

Reisekalender

jetzt ansehen