Whisky, Loch Ness und die Highlands

Rundreise Schottland

Der Reiz dieses einzigartigen Landes ist mit den gängigen Klischees über die Schotten keinesfalls zu erklären. Die Faszination liegt in einer der großartigsten und urwüchsigsten Landschaften Europas begründet – den Highlands mit ihren abgeschiedenen Hochtälern, dunklen Lochs und mit Heide und Ginster bewachsenen Bergen. Darüber hinaus ist Schottland aber auch geschichtsträchtiger Boden mit steinzeitlichen Steinkreisen, mittelalterlichen Burgen, prunkvollen Adelssitzen und strohgedeckten Bauernkaten. Kommen Sie mit auf eine wunderbare Entdeckungsreise und erleben Sie die Faszination eines Landes voller Mythen, Geschichte und einzigartiger Natur.

  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Jenifoto - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Mareen Friedrich - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    roostler - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    -
    © GretnaGreen.com
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    EyesTravelling - AdobeStock
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS
  • Whisky, Loch Ness und die Highlands
    Andreas Kessler
    © Easy-BUS

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise Fährhafen von Rotterdam / Zeebrügge

Willkommen an Bord – Mit unserem Heideröslein genießen Sie die Fahrt zum Fährhafen Rotterdam / Zeebrügge. Hier schiffen Sie sich auf einer Fähre der P&O-Lines nach Hull ein. Auf der Nachtfähre genießen Sie Ihr Büffetabendessen und sind danach herzlich eingeladen, am vielseitigen Unterhaltungsprogramm teilzunehmen oder den Abend mit einem Getränk in einer der vielen Bars an Bord ausklingen zu lassen. Übernachtung in einer Innenbettkabine.

2. Tag: Hull – Gretna Green – Glasgow

Nach einer gemütlichen Überfahrt und gestärkt vom reichhaltigen Frühstücksbuffet erreichen Sie Hull und fahren durch die traumhafte Landschaft des Lake Distrikt nach Gretna Green. Die Stadt liegt an der Grenze zu England und wurde im 18. und 19. Jh. als Heiratsparadies für alle Paare, die sich ohne Lizenz und Erlaubnis der Eltern trauen lassen wollten, weltberühmt. Auch heute noch ist Gretna einer der beliebtesten Hochzeitsorte. Nach einem Stopp an der Schmiede, wo die Eheschließungen stattfanden, geht die Fahrt weiter Richtung Glasgow. Abendessen und Übernachtung im Raum Glasgow

3. Tag: Glasgow – Loch Lomond – Glencoe – Loch Ness – Aviemore/ Inverness

Den heutigen Tag beginnen Sie mit einer kurzen Besichtigung von Schottlands größter Stadt Glasgow. Zahlreiche historische Bauwerke prägen das moderne und zugleich traditionelle Stadtbild. Die Tour geht vorbei an der Kathedrale, der besonders schönen Universität und der im charakteristischen Mackinsosh-Stil gehaltenen Glasgow School of Art. Danach fahren Sie vorbei am Loch Lomond, der als der schönste See Schottlands gilt, in die grandiose Landschaft der Argylls mit wildem Bergland, tief eingeschnittenen Lochs und einer zerklüfteten Küste. Unterwegs bestaunen Sie das berühmt-berüchtigte Glencoe Tal, in dem der McDonald Clan im Jahre 1692 aus politischen Gründen ermordet wurde. Auf dem Weg erhaschen Sie vielleicht auch einen Blick auf Nessie am sagenumwobenen Loch Ness. Halten Sie auf alle Fälle Ihre Kameras bereit, denn mit einem Bild von Nessie können Sie viel Geld verdienen! Ein Abstecher führt Sie zum Urquhart Castle am Loch Ness, einer Burgruine in herrlicher Kulisse. Weiterfahrt Richtung Inverness/ Aviemore, Abendessen und Übernachtung.

4. Tag: Inverness – Westküste – Inverewe Gardens – Inverness

Das nächste Highlight klopft an der Tür. Sie machen einen Ausflug in den Nordwesten, denn hier sind die Highlands besonders beeindruckend. In der Corrieshalloch Schlucht stürzt ein Wasserfall aus 46 Metern ins Tal. In einer Bucht an der Westküste liegt der bezaubernde Inverewe Garten mit seiner üppigen Pflanzenvielfalt. Hier gibt es so viele Rhododendrenarten wie nirgendwo sonst auf der Welt. Der Garten ist ein Paradies für alle Pflanzen- und Naturliebhaber, besonders im Frühjahr, wenn ein farbenprächtiges Blütenmeer entsteht. Lassen Sie bei einem Spaziergang die Seele baumeln und genießen Sie die wunderschöne Landschaft. Anschließend kehren Sie zurück in Ihr Hotel im Raum Inverness zu Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Inverness – Blair Castle – Whiskybrennerei – Edinburgh

Vorbei an den beeindruckenden Cairngorm Bergen führt die Strecke in Richtung Pitlochry. Etwas nördlich von Pitlochry befindet sich das Märchenschloss Blair Castle, dessen Anblick wahrlich zauberhaft ist. Die Burg wurde 1269 von John Comyn erbaut und ist seit vielen Jahrhunderten eine beliebte Attraktion für Besucher von nah und fern. Im Anschluss besuchen Sie eine Whiskeybrennerei, ein Muss auf jeder Schottlandreise. Sie werden durch die Destillerie geführt und genießen selbstverständlich eine Kostprobe. Weiter geht die Fahrt Richtung Edinburgh. Abendessen und Übernachtung im Raum Edinburgh.

6. Tag: Edinburgh – York – Hull

Am Vormittag steht Edinburgh auf dem Programm. Die Hauptstadt Schottlands überzeugt durch mittelalterlichem Charme und kleinen, verwinkelten Gassen. Eine Stadtrundfahrt macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Höhepunkte sind unangefochten die Royal Mile und das Edinburgh Castle, das hoch oben auf einem Vulkanfelsen thront. Die Reise geht weiter nach Süden. Wenn es die Zeit erlaubt, legen Sie einen kurzen Aufenthalt in York ein, um einen Eindruck von dieser herrlichen, historischen Stadt zu bekommen. Danach geht die Fahrt weiter zum Hafen in Hull, wo Sie sich auf der Nachtfähre einschiffen. Abendessen und Übernachtung in der Innenbettkabine.

7. Tag: Ankunft Rotterdam/ Zeebrügge

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbüffet an Bord der Nachtfähre erfolgt das Auschecken in Rotterdam/ Zeebrügge. Eine erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Sie treten voller herrlicher Erinnerungen die Heimfahrt an.

7 Tage
ab 1.080,00 €

p.P. DZ

Reise Buchen

Unsere Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Begrüßungsgetränk und Imbiss an Bord
  • Reisebegleitung aus unserem Unternehmen während der gesamten Reise
  • P&O Nachtfähre von Rotterdam/Zeebrügge nach Hull inkl. Halbpension
  • P&O Nachtfähre von Hull nach Rotterdam/Zeebrügge inkl. Halbpension
  • Unterbringung in Zweibettkabinen (innen) mit Dusche/WC auf der Fähre
  • 5x Übernachtung in einem Mittelklassehotel (3 - 4 Sterne) inkl. Halbpension
  • deutschsprachige Reiseleitung von York am 2. bis York am 6. Tag
  • halbtägige Stadtrundfahrt durch Edinburgh und Glasgow (und York, wenn es die Zeit erlaubt
  • Eintritt im Urquhart Castle und Inverewe Gardens
  • Besuch einer Whiskybrennerei mit Verkostung

Unterkunft

Reiseroute Schottland

Mittelklassehotel Schottland

Während der Rundreise übernachten Sie in 3 - 4 Sterne Hotels. Die Hotelnamen werden Ihnen vor der Reise bekannt gegeben. Die Hotelklassifizierung entspricht der Landeskategorie.

Termine und Preise

Reisecode: 39
7-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
23.04.2021-29.04.2021 Mittelklassehotel Schottland
DZ Unterbringung im Doppelzimmer
EZ Unterbringung im Einzelzimmer
1.080,00 €
1.327,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Sparzustieg für Zustiege in Klepzig, Wiesenburg Post, Bad Belzig Busbahnhof, Niemegk Parkplatz KIK, Brück Bahnhof -20,00 €
Reiseversicherung inkl. Rücktritt und Abbruch bis 1500,00 48,00 €
Reiseversicherung inkl. Rücktritt, Abbruch, Auslands_KV bis 1500,00 59,00 €
Zusatzinformationen
Wir führen diese Reise ab einer Teilnehmerzahl von 25 Personen durch.
Bitte beachten Sie ggf. die Gebühren für die Abholung aus den Heimatorten (Haltestellen).
Änderung des Zustiegs bis 3 Wochen vorher möglich.
Änderungen im Programmablauf sind möglich.
Hotelklassifizierung entspricht der Landeskategorie.

Reisegutschein

Jetzt Bestellen

Reisekalender

jetzt ansehen